Finalwettbewerb 2015

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Büro St. Gallen
Tel.: +41(0)71 2451500
Fax: +41(0)71 2451501

Finalwettbewerb 2015

Datum: 

Der Finalwettbewerb 2015 wird vom 07. bis 10. Mai 2015 in Lugano stattfinden

Wettbewerbsorte: 

Lugano

07. - 10. Mai 2015
Preise: 

Solo und Kammermusik 2014

 

Stiftung Ruth und Ernst Burkhalter (Solo)

Stipendium von max. CHF 1’000.- für den Besuch eines Meisterkurses (Altersgruppe III und IV)

 

Florian Pflugi, Klassisches Schlagzeug

Elia Pianaro, Querflöte

Carla Keller, Kontrabass

Sonderpreis der FONDATION SUISA 2014 (Solo)

Geldpreis im Wert von CHF 500.- für die beste Interpretation einer Schweizer Komposition

 

Christina Birrer, Saxophon

Maximilien Estrampes, Violoncello

Salma FlügelVioloncello

Tjascha GafnerDoppelpedalharfe

Lisanne Schick, Alto

Lisanne Traub, Fagott

Andrea Vogler, Blockflöte

 

 

 

jugend+musik (Solo)

Jüngster Gewinner eines 1. Preises mit Auszeichnung oder eines 1. Preises (CHF 500.-)

 

Raphael Nussbaumer, Violine

 

EMCY Preis (Solo)

Konzertauftritt und Europa-Tournee für Solisten Altersgruppe III, IV (1. Preis)

 

Rafael Frei, Saxophon

Festivalorchester Arosa (Solo)

Konzerte als Solist für PreisträgerInnen der Alterskategorie IV (1. Preis)

 

Aurélie Journot, Doppelpedalharfe

 

Musikfestival auf Schloss Werdenberg (Solo)

Der Verein „Schloss Werdenberg“ stellt Auftrittsmöglichkeiten am 24.08.2014 mit einer angemessenen Gage zur Verfügung. Ausgewählt werden die PreisträgerInnen durch Vorschlag der Jury und der definitiven Selektion durch zwei dafür zuständige Fachkommissionsmitglieder des SJMW. 

 

Cornelia Wirz, Oboe Solo

Gwendolyn Waber, Akkordeon Solo

Bärenreiter Urtext Preise (Solo)

Gutscheine zum Bezug von Notenmaterial des Bärenreiter-Verlags.

 

Elias Zumbühl, Oboe

Helen Glock, Blockflöte

Marlene Münger, Querflöte

Carla Keller, Kontrabass

Salome SteinmannVioloncello

Dorothea Moeri, Viola

Anatol Toth, Violine

Mariana Rüegg, Klarinette

 

Förderpreis Youth Classics (Solo)

 

Vom 12. bis 23. Juli 2014 findet auf der Musikinsel Rheinau (www.musikinsel.ch) das  5. Internationale Youth Classics Music Festival and Masterclasses statt. Youth Classics vergibt beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb 1-3 Sonderpreise in den Kategorien Violine Solo, Viola Solo, Violoncello Solo oder Klavier Solo. Im Anschluss an den Wettbewerb vergibt die künstlerische Leitung von Youth Classics die Preise an Teilnehmenden, die von der Jury mit einem 1. oder 2. Preis ausgezeichnet wurden. Der Youth Classics Sonderpreis beinhaltet ein VOLLSTIPENDIUM zur Teilnahme beim  5. Internationalen Musikfestival vom 12. bis 23. Juli 2014. Weitere Informationen zu Youth Classics auf www.youth-classics.com   

Giulia Wechsler, Viola

Anatol Toth, Violine

 

 

Gstaad Baroque Academy 2014 (Solo)

Geldpreis im Wert von Fr. 500.– für den Besuch der Gstaad Barocke Academy

 

Alice Descoeudres, Blockflöte

Swiss Clarinet Society (Solo)

Preis für Klarinette Altersgruppe IV. Soloauftritt am 20.09.14 um 18.00 Uhr in Reinach (BL)

 

Laurent Oberson, Klarinette

Meisterkurse Rheinau (Solo)

Kostenloser Besuch der Meisterkurse Rheinau (28.07 - 03.08). Die Organisation übernimmt die Kursgebühren (inkl. Dozenten, Administration, Korrepetitoren, Konzertorganisation). 

Mehrere Informationen: www.meisterkurse-rheinau.ch

 

Dominique Brantschen, Klarinette

Anne-Cécile Brunner, Fagott

Julia Bullinger, Horn

Nevio Keller, Oboe

Mourad Khediri, Querflöte

 

European Forum on Music (Solo)

 

Konzert beim EFM (European Forum on Music) Kongress am 21.06.2014 um 09:30 Uhr

 

Carla Keller, Kontrabass

Florian Meister, Doppelpedalharfe

 

Stiftung Thiébaud-Frey (Kammermusik)

Preis für den Besuch eines Meisterkurses nach freier Wahl für ein Klaviertrio oder Streichquartett 

Quatuor Opus 4

Samuel Hirsch, Violine

Léa Salma Al-Saghir, Violine

Son Pham-Ba, Viola

Marie Ausländer, Violoncello

 

Preis für den Besuch eines Meisterkurses nach freier Wahl für ein Duo Neue Musik nach 1950 

Duo Corde del Vento

Alma Tedde, Violoncello

Martina Jacobi, Fagotto

Prix de l'association "musique au paradis" (Kammermusik)

Konzert beim Festival „Musique au Paradis“ im Jura (Frankreich) am 6.7.2014 um 17:00 Uhr

 

Duo Julie Berthollet und Camille Berthollet

Gönnerverein Schweizer Klaviertrio (Kammermusik)

Konzert beim Festival Kammermusik Bodensee am 14.8.2014 (Kategorie III, IV)

 

Trio Nick-Marlene-Raymi 

Elea Nick, Violine

Marlene Münger, Querflöte

Raymi Mendoza, Klavier

Nouvel Ensemble Contemporain NEC (Kammermusik)

Geldpreis im Wert von CHF 500.– für die beste Interpretation eines modernen Werkes

 

Ensemble Paliméra

Julien Chaintreau, Violoncelle

Flora Karetka, Flûte traversière

Marcia Probst, Piano

Sonderpreis der FONDATION SUISA 2014 (Kammermusik)

Geldpreis im Wert von CHF 500.- für die beste Interpretation einer Schweizer Komposition

 

Duo Mar y Monte

Anatol Toth, Violine

Manoush Toth, Violine

Duo Two for the Road

Ganvai Friedrich, Trompete

Sandro Erni, Trompete

Trio Sumire

Valentina Paetsch, Violine

Raphaela Paetsch, Violoncello

Seila Arcuri, Klavier

 

Musikfestival auf Schloss Werdenberg (Kammermusik)

Der Verein „Schloss Werdenberg“ stellt Auftrittsmöglichkeiten am 24.08.2014 mit einer angemessenen Gage zur Verfügung. Ausgewählt werden die PreisträgerInnen durch Vorschlag der Jury und der definitiven Selektion durch zwei dafür zuständige Fachkommissionsmitglieder des SJMW. 

 

Trio Arc-en-Ciel
Dorothea Moeri, Viola
Nevena Tochev, Violino
Jakob Herzog, Violoncello

 

Hornquartett Classic Horn

Julia Bullinger, Horn
Leon Kähli, Horn
Silvan Purtscher, Horn
Daniel Zinsstag, Horn

 

Bärenreiter Urtext Preis (Kammermusik)

Gutscheine zum Bezug von Notenmaterial des Bärenreiter-Verlags.

 

Duo Harfa, Duo freies Repertoire

Ensemble Paliméra, Duo Kammermusik "Neue Musik nach 1950"

Ensemble Paliméra, Ensemble Kammermusik "Neue Musik nach 1950"

Duo del MondoDuo Kammermusik "Alte Musik vor 1750"

Duo del MondoEnsemble Kammermusik "Alte Musik vor 1750"

Trio Nick Merlene Raymi, Ensemble freies Repertoire

Klavierduo Sorelle Zampa, Klavierduo

Gesangsensemble Timothy-Camila, Gesangsensemble

Horn-Stark, Blasensemble

 

European Forum on Music (Kammermusik)

Konzert beim EFM (European Forum on Music) am 20.6.2014 um 18:30 Uhr in Bern

Ensembles HornMinis 

Philippe Hess

Jakob Gerlich

Nicola Schweizer

Marco Hufschmid

Valentin Schmidt

 

EPTA Preis (Kammermusik)

Konzertauftritt beim EPTA-Kongress (22./23.11.2014) in Winterthur

 

Sorelle Zampa 

Caterina Zampa, Klavier

Maria Adele Zampa, Klavier

 

Klavierduo Gysin-Muzii 

Nicolò Muzii, Klavier

Gabriel Gysin, Klavier

 

Trio con Brio 

Pauline Rousseau, Klavier

Jeanne Glauser, Violine

Simon Bolliger, Violoncello

 

Trio Golliwog's 

Cyprien Lengagne, Violoncello

Alexis Meuritz, Violine

Ionah Maiatsky, Klavier

 

Duo Hannah+Lena

Lena von Rotz, Querflöte

Hannah von Rotz, Klavier